Akwaaba auf der Homepage der Stiftung "Home for Hope - Eine Zukunft für Waisenkinder" 

Schön, dass Sie diese Zukunft mitgestalten!


4. Mai bis 22. Mai 2016: Die Ghanareise #5

 Wir sind wieder zurück und mehr als zufrieden mit dem, was wir dieses mal in Ghana erreicht haben. Unseren Abschlussbericht findet ihr hier!

 

Der "Home for Hope" - Weihnachtsspendenmarathon #2, Thema: Licht

Der 1. Dezember steht einmal mehr vor der Tür - erinnert ihr euch an diesen Zeitpunkt letztes Jahr? So wie heute haben wir damals unseren großen Weihnachtsspendenmarathon gestartet - und waren begeistert, wieviel Geld in diesen 24 Tagen bis Weihnachten zusammengekommen ist. Und nun, 365 Tage später, ist es wieder soweit: Der Home for Hope- Spendenmarathon geht in die zweite Runde! Unser Fokus liegt dieses mal, ganz der besinnlichen Weihnachtsstimmung angemessen, auf dem Thema"Licht". Wie ihr wisst, ist das Waisenhaus in Gomoa Tarkwa immer noch nicht an das öffentliche lokale Stromnetz angeschlossen, dies zu bewerkstelligen wird unser nächstes großes Projekt für das Jahr 2015 sein. So werden die Kinder bald in der Lage sein, auch nach Einbruch der Dunkelheit um 18 Uhr lernen und spielen zu können, die Wasseraufbereitungsanlage kann regelmäßig betrieben werden und andere elektronische Geräte dauerhaft am Laufen gehalten werden. 

Wir stehen schon seit Längerem in Kontakt mit einer ghanaischen Firma, die alle Arbeiten rund um dieses Projekt übernehmen kann. Da das Waisenhaus relativ abseits des Dorfes liegt, muss ein Transformator installiert werden, um den Strom in eine brauchbare Spannung umzuwandeln. Des weiteren werden große Holzpfähle benötigt, um die Stromkabel überhalb des Hauses zu verbinden und um eine Art Straßenlaterne für das Grundstück zu bauen, die vorallem den Außenbereich auch Nachts beleuchtet.

Macht also mit! Jede noch so kleine Spende bringt uns und die Kinder ein Stückchen weiter. Sagt außerdem euren Freunden, Bekannten, Verwandten und anderen lieben Leuten Bescheid und vorallem: Genießt die Vorweihnachtszeit! Ihr werdet in den nächsten 24 Tagen regelmäßig von uns hören, mit dem ein oder anderen Update bezüglich des Erfolges des diesjährigen Spendenmarathons! Medase, Danke, Thank you, Gracias!



Die Ghanareise #4

Wir sind wieder zurück aus Ghana! Es war mit Abstand unsere erfolgreichste Reise - was alles genau in unseren zwei Wochen vor Ort geschehen ist, wie es den Kindern geht, was für Projekte wir umsetzen und abschließen konnten und wie unsere Pläne für die Zukunft des Waisenhauses ausschauen, könnt ihr in unserem diesjährigen Abschlussbericht der vierten Ghanareise nachlesen. Es bleibt spannend!

 

 

"Home for Hope" ab jetzt mit Partnerorganisation

Seit kurzem arbeiten wir mit einer schwedischen Partnerorganisation zusammen. Diese wird von Maria geleitet, deren Tochter als Freiwillige im Waisenhaus in Gomoa Tarkwa war und somit auch einen persönlichen Bezug zu dem Projekt hat. Spezielles Ziel ihrer Organisation "Children's Home" ist es, Sponsoren für jedes der Kinder zu finden, was wir sehr gerne mit unterstützen werden. 
Für Home for Hope wird sich natürlich nicht viel ändern. In Zukunft werden wir kooperativ mit der schwedischen Organisation zusammenarbeiten und so gemeinsam dafür sorgen, dass die Waisenkinder in eine unbeschwerte Zukunft blicken können.

 

 

News

4.05.-22.05.2016 Caro und Lari fliegen zum fünften Mal nach Ghana - spannende 18 Tage liegen wieder einmal vor den beiden!

______________________________________________________________________________________

1.12.-24.12.2015 Der Home for Hope - Weihnachtsspendenmarathon geht in die zweite Runde - diesmal liegt der Fokus auf dem Projekt "Strom"

18.09.-19.09.2015 Beim Benezifzestival "Unplugged for hope" wurden unglaubliche 3000 Euro für die Stiftung gesammelt. 14 Band haben ohne Gage für den guten Zweck ihr musikalisches Können zum Besten gegeben. Die Stimmung war unglaublich und wir freuen und schon auf das nächste Jahr.

31.07-14.08.2015 Die vierte Ghanareise steht bevor!

21.03.2015 "Fit For Ghana", unser großes Charity-Sport-Event, hat sagenhafte 1850 € Spenden für unser Projekt bei 150 Teilnehmern und Teilnehmerinnen eingebracht! 

07.01.2015 "Home for Hope" bekommt großartige Unterstützung für das Waisenhaus in Gomoa Tarkwa in Form einer Kooperation mit der schwedischen Partnerorganisation "Children's Home" (www.childrenshome.se)!



_______________________________________________________________________________________


24.12.2014 Beim Home for Hope Weihnachts - Spendenmarathon ist in der Zeit vom 1.12 bis zum 24.12 eine Spendensumme von 7000€ zusammengekommen!

01.12.2014 Der "Home for Hope" - Weihnachts - Spendenmarathon startet! Bis zu Heiligabend soll fleißig gespendet werden. Sogar die Uni Passau unterstützt und bei dieser Aktion!

22.11.2014 Das Benefizkonzert "Unplugged for Hope" in Aalen war ein Riesenerfolg! 300 Besucher haben 2300 € für das Projekt gebracht - Wow!

20.08.2014 - 16.09.2014 Caro und Lari verbringen im Rahmen der diesjährigen Ghana-Reise vier Wochen im Projekt in Gomoa Tarkwa. Infos zu dieser Reise finden Sie hier.

23.05.2014 Bei einer großartigen Spendenaktion der Sparkasse Wasserbug wurden fast 6000€ für das Projekt gesammelt! Den Zeitungsartikel zu dieser Aktion gibt es hier. Wir sagen Danke!

11.05.2014 Die Flüge sind gebucht. Im August geht es für Lari und Caro wieder für 4 Wochen nach Ghana, um das Projekt vor Ort voranzubringen

27.03.2014 Eine Summe von über 400 € kam bei dem Benefizkonzert "So Fresh So Clean" in Nürnberg für die Waisenkinder zusammen

22.03.2014 Über 1500 € wurden zu Gunsten der Waisenkinder bei dem Benefizkonzert "Rock for Hope" eingenommen  

12.02.2014 Die Stiftung "Home-for-Hope- Eine Zukunft für Waisenkinder" wird offiziell

01.01.2014 Einzug der Waisenkinder in ihr neues Zuhause in Gomoa Tarkwa, Ghana

 

 






Danke!

 

Eine kleine Nachricht der Kinder des Waisenhauses in Gomoa Tarkwa, Ghana. Danke an alle, die dieses Projekt unterstützen!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir surfen auf der Medien-Welle: Die aktuellsten Berichte

Der Fernsehbericht im Frankenfernsehen zu unserem Sportevent "Fit For Ghana" vom 20. März! 

http://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/kategorie/aktuelles/video/zumba-party-in-nuernberg/

 

Der neueste Artikel über uns im Internet:

http://www.stadtgottes.de/stago/aktuelle_Beitraege/themen/03-2015/Studentinnen-die-stiften-gehen.php

 

Home for Hope im Fernsehen - wer hätte sich das denn je träumen lassen? Unter diesem Link könnt ihr euch den wunderbaren Beitrag des Fernsehsenders TRP1 anschauen:

http://www.trp1.de/home-for-hope-eine-zukunft-fuer-waisenkinder/


Ein kleiner Film über Larissas Vortrag über "Home for Hope" am 13.Januar an der Uni Passau! Unbedingt anschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=D4Gq7jFyAT4 

 

Das Video und der Zeitungsartikel zu unserem Benefizevent "Unplugged for Hope" in Aalen: 

https://www.youtube.com/watch?v=sVkdvDfZ1bk

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Elf-Bands-spielen-%E2%80%9Eunplugged%E2%80%9C-fuer-den-guten-Zweck-_arid,10127539_toid,1.html


Infos zu der Wasseraufbereitungsanlage gibt es hier:

 http://www.wirtschaft-regional.de/755315/

 

Endlich neue Artikel über das "Home for Hope"! 



   

 "Home for Hope"auf der Titelseite! In dem Magazin "Werte Stiften", das sich an engagierte, stiftungsinteressierte Menschen richtet, sind Larissa und Bebieh in der Juniausgabe auf dem Titelblatt zu finden. Außerdem gibt es ein zweiseitiges Portrait über die Stiftung und das Projekt in Gomoa Tarkwa. Toll! 

 

Im Unimagazin HUGO!, das sich an alle Studenten in Nürnberg, Erlangen und Umgebung richtet, hat einen tollen Artikel über Larissa, die Stiftung und das Projekt in der Ausgabe für das Sommersemester 2014 veröffentlicht. Alle, die in der Gegend leben, sollten sich schnell ein Exemplar besorgen, für alle anderen steht hier ein Link zum PDF-Download bereit.

 hugo_Unimagazin_SoSe_14_Home_for_Hope.pdf



Auch in der Juniausgabe des Stadtteilheftes "Unser Mögeldorf" gibt es einen aktuellen Artikel über das Projekt und die Stiftung "Home for Hope"! Den ganzen Artikel gibt es als jpg-Datei unter "In den Medien".